Donnerstag, 27. Februar 2014

Potetsalat oder doch lieber Stoffsalat?

Hei hei sammen!
Na, was würdet Ihr bevorzugen? Ekligen gekauften Kartoffelsalat (Mein Mann mag ihn ganz gerne...deswegen habe ich ihn mal für sein Essen gekauft, als er Nachtschicht hatte.) oder doch lieber so einen richtig schönen Stoffsalat? **grins**



Das war aber nur eine kleine Bastelei am Rande. Beim 365-Tage -Quilt von  Uli/ Königskind habe ich wieder Streifen und Streifen und Streifen genäht.... 

und grad noch die Randabschnitte wieder zusammengesetzt und neue Quadrate gemacht.

Mein Mann hat gestern ganz lieb gemeint, ob ich denn auch mal etwas fertig mache, bevor ich was neues anfangen würde....(Ich hatte ihm von einem neuen Quilt erzählt, den ich gesehen hatte....)
und wo er recht hat, da hat er recht. Also habe ich meinen Kaleido "gesandwicht". 
Nun habe ich echt ein bisschen Bammel wegen dem hier....Schaut mal, der innere Rand wellt sich total. Ich weiss auch nicht wieso.

Ich hoffe ich kriege das weg mit dem Quiltmuster.Ich dachte an Kieselsteine  oder so etwas in der Art. 
Da kann ich gleich freihand quilten üben, denn der Quilt bleibt eh bei uns. Dann ist es nicht so schlimm, wenn nicht alles hinhaut. Ich bin froh um jeden Ratschlag!

Ha en fin dag!
Klem 
Marina

Kommentare:

  1. Ich würde das Quiltmuster dichter machen, wo der Stoff wellt, und nicht so dicht an den anderen Stellen quilten. Das kann dein Problem wahrscheinlich lösen.

    Gekauften Kartoffelsalat vertrage ich gar nicht! First Price wahrscheinlich erst recht nicht... ;) Dann doch lieber Stoffsalat!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würde beides nehmen: erst den Kartoffel-, dann den Stoffsalat.
    Toll diese blauen Stoffe. Bin gespannt auf deinen Quilt.

    AntwortenLöschen
  3. Es passiert oft dieses wellige, wenn viele Nähte (und dadurch Steifigkeit) auf keine Nähte trifft. Insofern hat Sylke Recht und man kann es beheben mit einem sehr starken Quiltmuster. Überhaupt wird dieser Quilt leben oder auch nicht durch Deine Quiltarbeit. Reizvoll ist das Top schon, das muß ich schon sagen.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Nana und Sylke. Danke für Eure Tips. Ich bin echt am Hirnen, wie es am besten kommt.

      Schönen Abend
      Marina

      Löschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina