Mittwoch, 23. April 2014

Fadensammler und Insel Mainau

Hei Ihr Lieben
So, nun kann ich ihn Euch zeigen, den Fadensammler, den ich für eine ganz liebe Freundin genäht habe.
Dazu konnte ich meine selber gemachten Schablonen verwenden.(hier hatte ich ein Tutorial gezeigt)

Gequiltet habe ich natürlich auch wieder.
(Übung macht den Meister.)

Innwendig ist er mit beschichtetem Stoff gefüttert, so dass das Fadengedöns auch gut wieder rausgeht. 
Ich glaube, sie hat sich gefreut als ich es ihr gestern überreichen persönlich überreichen konnte.
Wir haben nämlich mit unseren Kindern (die uns wie immer ganz schön auf Trab gehalten haben.) einen tollen Tag auf der Blumeninsel Mainau verbracht.
Schaut mal diese Blumenpracht:







Ha en fin dag!
Häbets guet
Marina

Kommentare:

  1. Schöne Blumen, schönes Geschenk, aber sag mal... dieser Stoff!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Boah, der ist ja sensationell wunderschön und total mich weghauend. Ist das ein Kaufmann???????? Ist das zufällig die neue Serie?

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich meeega gefreut und er ist bereits eingeweiht!!
    Ganz , ganz lieben Dank nochmals!!
    Es war sehr schön gewesen!;))
    Ganz es Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Geschenk.
    Wunderschöne Fotos von der Insel Mainau. Wirklich eine traumhaft schöne Blumenpracht.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön!
    Der Fadensammler und auch die Bilder von der Insel Mainau, gefallen mir sehr gut.
    Was für Farben... ;-))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das sich Deine Freundin da gefreut hat, kann ich mir gut vorstellen, sieht aber auch sehr, sehr schön aus, der Fadensammler.
    Danke für die wunderschönen Blumenfotos, was für eine Pracht, da käme ich ja aus dem Bewundern nicht mehr raus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Der Fadensammler ist aber mit ganz viel Herz genäht! :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina