Donnerstag, 1. Mai 2014

365-Tage-Quilt: Zwischenstand April und Frühlingsimpressionen.

Hei zusammen
Schon wieder ist der Monat um und da ich ja noch in den Ferien war, sprich die Nähmaschine nicht benutzen konnte, habe ich erst gestern damit angefangen, meine Quadrate auszulegen (...um festzustellen, dass meine Designwand definitiv zu klein  ist für einen Quilt von der Grösse ist.*lol*) und Streifen zusammen zu nähen.
Hier ein kleiner Ausschnitt.(Es soll ja spannend bleiben, nicht wahr?)

...als wir vor drei Wochen wegfuhren, war vom Frühling noch nicht sooo arg viel zu sehen, um so schöner und immer wieder überraschend sind nun die Verändrungen.... 
Den Baum finde ich sooo schön.



Der Baum im Fluss ist auch wieder grün.

Rund um die Kirche blüht es weiss.

Ha en fin dag!
Klem 
Marina

Kommentare:

  1. Wegfahren ist schön und heimkommen auch und wenn sowas Hübsches wie das Projekt wartet, dann umso mehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Dein QUilt wird super schön werden! Meiner ist noch weit davon entfernt und ich müsste mal eine Durchstarttour machen;)
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt spielget die Farben rund um dich grad ganz gut! Fein ist er!

    AntwortenLöschen
  4. Your quilt blocks are exciting! They look like the Northern Lights. Very pretty!

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina