Mittwoch, 2. Juli 2014

Ausprobiert!.....

...und fast nicht mehr aufgehört.

Hei Ihr Lieben
Bei Nana habe ich zum ausprobieren eine Kone goldenes Madeiragarn bestellt. Ich wusste ja nicht, wie sich meine nicht mehr ganz junge "Nina" (Bernina) mit diesem Garn verträgt.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten fiel mir ein Tipp wieder ein, den ich auf Pinterest hier gefunden hatte. Ich habe aber statt dem CD-Rack einfach ein hohes Glas genommen und da hat es dann auch wunderbar funktioniert und ich bin von dem Madeira hellauf begeistert!  Ihr kennt mich ja schon, ich benutze meine Übungsteile gerne für etwas brauchbares und so ist eine Navi-Hülle entstanden. Wir lassen das GPS- Gerät nie im Auto, und so ist es geschützt, wenn ich es in meine Handtasche stecke.

Hei Dears
I ordered a new sort of quilting-thread at a bloggerfriends place. I took only one spool, because I did not know  if my Bernina "likes" the Madeira, and after a little trick with a high glass and a safety pin, it worked perfekt and I am in love with this beautiful, shiny thread.
Out of my test-quiltingfabric, I made a GPS-protector-sleeve.









Ha en fin dag

Marina



Kommentare:

  1. Kaum abgeschickt und nun sehe ich schon sowas Tolles! Ich hoffe, die Farbe ist so in etwa das, was Du Dir vorgestellt hattest. Deine Quiltarbeit ist klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nana, ja perfekt. Ich werde sie auf braun auch mal probieren. Sieht sicher auch sagenhaft aus!
      Danke nochmal.
      Marina

      Löschen
  2. Ein tolles Täschchen! Eine super Idee, so ein Probeteilchen dafür zu verwenden.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus; Marina, man muss die Garne immer ausprobieren, meine Nähma mag keine Madeira, irgendwie ist es so und ich habe es akzeptiert :-)

    AntwortenLöschen
  4. I've never used that thread but it looks beautiful. The protector sleeve is very elegant. I love the quilting you did on it!

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina