Sonntag, 10. August 2014

Mickey meets Zigzag


Hei sammen
Mein Patensohn durfte sich ja die Farben und das "Thema" für seinen Quilt selber auswählen. Dabei heraus kamen: Grün, blau, ein bisschen gelb und ja, der Mickey, der sei ja so cool.
Also gesagt und getan:

My Godson chose the colors and themes of his quilt by himself:
Blue, green, a little of yellow and yes, Mickey should it be.

Zig Zag vorne (Den kennt Ihr ja bereits.)

...und hinten, ja da ist der Mickey in seiner vollen Pracht.
Ich fand das Panel genial und auch nicht zu kindlich. So kann Anthony (6 Jahre) sich hoffentlich ganz lange dran freuen.
Wenn er älter ist, kann ja dann die Chevronseite nach oben.

I love the Mickey-Panel and it is not too childish, so I think, Anthony will like it a long time. When he gets older he can turn the quilt to the chevronside.


Leider etwas zerknautscht, denn Töchterchen fand es cool, auf dem Bett rumzuhopsen während ich ein Foto machen wollte. (Kleines Schlitzohr!)
Little jumping girl during the fotosession.Hihi.

Schaut mal, nachdem ich hier ein Tutorial gefunden hatte, habe ich mich endlich an die schrägen Borderecken rangetraut. Ich hab riesige Freude, dass es so gut geklappt hat.

I found a great tutorial about miter borders and so I tried it out and it worked very good. I am really happy about, how it turned out.

Morgen geht es dann ans quilten. Habe mich immer noch nicht entgültig für ein Quiltmuster entschieden. Entweder (See-)Sterne oder Bubbles all over??? Mal schauen. Es sollte einfach zu beiden Seiten passen.

Tomorrow, I'll start the quilting.
Maybe bubbles or (sea-) stars all over. I don't know yet.

Har det bra.

Marina

Kommentare:

  1. Danke für den Link!

    Das ist doch ein super passender Quilt, genau das richtige für ein Kind.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marina,
    ...für einen sechsjährigen Jungen, ist es ein wunderschöner Quilt...der Kleine wird sich bestimmt sehr darüber freuen...

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina