Mittwoch, 2. Dezember 2015

Herzen über Herzen

Hei hei!
Nach einem sehr schönen, erfolgreichen Marktwochenende musste ich jetzt innerhalb von zwei Tagen eine Express-Bestellung fertigen. Die 36 Herzen sollen morgen als Geschenk /Tischdeko bei einem Weihnachtsessen  dienen. Wenn man ja so viele gleiche Artikel macht, geht das am besten in Fliessbandarbeit...zuerst die Maschen aufnähen, dann die Knöpfe angenäht (Während ich Krimis kuckte...) usw. Wieder waren keine typischen Weihnachtsstoffe gewünscht und so habe ich mich an lila, grün und blau gehalten.
After a great and successful exhibition-weekend had I to sew these 36 hearts for a christmas-dinner tomorrow evening. (I got the order last sunday.) The hearts are little pressies for everybody.




Eine Handyhülle in passender Grösse wurde auch noch bestellt:
Also a order was this smartphone-cover:

Innen hat es ein kleines Einsteckfach für einen Geldschein oder eine Geldkarte.
Inside a little pocket for some money or cards.

Macht's gut und bis bald!
See you soon!

Marina

Kommentare:

  1. Das ist aber eine sehr schöne Idee und sicherlich werden Deine Herzen sehr gut ankommen. Ihc mag solche Fließarbeit ja nicht so sehr, weil es mich nach dem 5. Sück schon schwer langweilt, aber manchmal muß man eben einfach durch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina,
    eine herrliche Tischdeko sind deine Herzen, so hübsch gemacht und ich muss dich ehrlich loben für dein Durchhaltevermögen. Mir geht es wie Nana, ich langweile mich schnell bei einer Sache und dann verliere ich die Lust und mache Fehler. Deine sehen aber alle gleichsam spitze aus. Den grünen Stoff habe ich übrigens auch..zwinker..Jedenfalls haben sich deine Mühen wahrlich gelohnt, ganz besonders gut gefällt mir die verspielte Spitze daran. Spitze geht einfach immer..lächel.. Nicht zu vergessen auch die Handyhülle ist sehr schick.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina