Donnerstag, 8. Dezember 2016

24 x der 8.

Hei hei zusammen
Auch dieses Jahr war ich wieder beim Adventskalender vom Patchwork&Quilt-Forum dabei.
Jedes Jahr organisiert Grit diesen und es ist eine logistische Meisterleistung ihrerseits, da sie meist 3(!!!!) Kalender zu verteilen/versenden hat! Wahnsinn!!! Danke hier nochmals dafür liebe Grit!
Heute nun ist "mein" Tag und ich habe mich für Notizbücher in gequiltetem Stoffumschlag entschieden. Perfekt als Tagebuch, Notizbuch, Ideenbuch oder auch zum zeichnen. Ich male in solche Bücher oft meine Quiltingmuster.










Nachdem alle Bücher fertig waren, hat mir eine kleine Weihnachtsfee fleissig dabei geholfen, die Nummern zu schreiben und die Päckchen zu verzieren.

Den Tonkarton habe ich zu Kärtchen geschnitten, Sterne ausgestanzt (welche ich dann gleich für die Päckli benutzte.) und hintendran eine einfache Karteikarte geklebt.

Bis bald. 

Macht's gut und falls ich mich nicht mehr vorher melde, wünsche ich Euch schon jetzt einen schönen, besinnlichen 3.Advent. Ich muss jetzt wieder ans Krankenlager, denn meine liebe kleine Weihnachtsfee liegt flach mit einer ganz gemeinen Grippe.

Liäbs Grüessli

Marina




Kommentare:

  1. Boah, so ein tolles Buch mit Golddruck hätte ich auch gerne bekommen, habe dieses Jahr aber nicht mitmachen können. Wenn ich diese Parade so sehe, bedaure ich das sehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina,
    da warst du ja sehr fleißig! Eine tolle Idee, die Notizbücher mit diesen zauberhaften Stoffen zu gestalten. Das Notizbuch mit den rosafarbenen Rosen gefällt mir besonders.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marina,
    was für eine tolle Pracht an Notizbüchern. Sie sehen klasse aus, da hast Du doch bestimmt lange daran gearbeitet. Aber die Mühe hat sich gelohnt, denn ich bin mir sicher, dass sich die Teilnehmer sehr darüber gefreut haben.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina