Samstag, 14. Dezember 2013

Sternenzauber-Top fertig...und ein Nackenkissen

Hei sammen

Es ist fertig!!!!!!!Ich freu mich so!

Meine einzige Sorge  ist, 
dass er sich am Rand etwas wellt,
 aber mit Quilten müsste das zu beheben sein.



Nach einer Anleitung von hier habe ich dieses Nackenkissen für 
meine Kleine genäht, um dann festzustellen, dass es für eine 2-Jährige definitiv 
zu gross und mit all dem Füllmaterial auch zu schwer, ist.
Jetzt ist es halt meines.
Damit man es auch mal aus dem Weg hat, habe ich die 
Schlaufe mit Klettband drangenäht. So kann man es an der Kopfstütze festmachen.



...und hier kam heute Nachmittag der erste Sonnenstrahl zu Vorschein.

Ha en fin dag!
Liebe Grüsse oder Klem (wie die Norweger sagen)

Marina

Kommentare:

  1. Das Top sieht wunderschön aus. Tolle Randgestaltung.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Dein Top ist toll geworden! Viel Erfolg beim Quilten!

    LG
    Sylke

    AntwortenLöschen
  3. Wow ... das Top ist einfach nur klasse. Ich merke schon, ein Kaleidoskopquilt rückt auf meiner ToDoListe immer weiter nach oben.

    Gruß, Claudia

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina