Freitag, 5. September 2014

Nächstes Stjernelyselement in blau

Hei Ihr Lieben
Nach einer eher strengen Woche mit kranker Tochter und gleichzeitig Besuch habe ich nun dieses Element für meinen Stjernelys komplett fertig. Auch davon brauche ich total sechs Stück. Beim 1. habe ich immer am längsten, weil ich so drauf schauen muss, dass alles gemäss Plan stimmt. Jetzt kann ich mit den zwei Teilen als Vorlage arbeiten. (Das andere Element hatte ich Euch ja schon hier gezeigt.) Für mich viel einfacher.

Hei Dears
After a hard week with a sikk little girl at home and a lot of visiters from Switzerland in the house, I completed the next part of my "Stjernelys". From that one I  need totally six as well.
The first one is taking always more time then the others, because I must carefully work after my scheme, so that all fits together at the end. Now I can take the finished piece like a pattern. That is much easier.



Bis bald

Har det bra- Habt es gut!

Marina


Kommentare:

  1. Hallo Marina,

    die beiden Sternenteile sehen Klasse aus.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina

    einfach wunderschön :-)

    wieviele Rundum's gibt es?

    erzlichst silvia

    AntwortenLöschen
  3. hoi Marina, da gseht super us, und so schöni Farbe.
    lg Trix

    AntwortenLöschen
  4. Also ich staune nur noch, was Du da machst!¨Der Quilt wird atemberaubend schön!!
    Ganz liebs Grüessli und bis später!
    Rita

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine Arbeit dahintersteckt! So ein grosses Projekt - und sehr schöne Farben hast du gewählt! Bei mir geht es mit dem Handnähen eher langsam, weil ich immer nur ein bisschen mache, aber irgendwann wird es auch fertig ;)

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina