Dienstag, 18. April 2017

Auftragsquilt :St.Stephan's Kirche in Konstanz

Hallo Zusammen!
Lange durfte ich nichts von diesem Quilt zeigen, denn er war für die Ostergrusskarte einer Firma gedacht. Ich war fast zwei Monate daran am arbeiten. Ich habe mich damit auf ganz neue Pfade begeben, da ich doch zu traditionellem Patchen tendiere. Appliquilts, vorallem realitätsgetreue waren/sind etwas ganz neues für mich. Ich hatte auch Mühe mit der 3D-Darstellung, aber es ging dann dank der technischen Zeichnung des Auftragsgebers ganz gut.
Damit alle Teile richtig sitzen alles mit einem Markierstift eingezeichnet...
Hier ist alles appliziert...
Dann ging es los mit dem quilten...


Die fertige Kirche:






So sieht die fertige Karte aus: Sie wurde an fast 1000 Kunden verschickt!
Die drei Fotos der Karte wurde mir vom Auftraggeber Sven Jansen freundlicherweise zur Verfügung gestellt.


Das steht drin, und es gefällt mir supergut!!!


Vielen herzlichen Dank für das mir entgegen gebrachte Vertrauen , Sven!

Ganz liebe Grüsse an Euch alle.

Marina

Verlinkt zum Crea-Dienstag 

Kommentare:

  1. Ein ganz großes Lob an die Quilterin!
    Ein ganz großes Lob an die Patchworkerin, die neue Pfade versuchte.
    Was für ein wunderbarer Quilt und wie schön, daß er so zu Ehren kam.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina,

    Woow, ganz toll schaut dein Quilt aus ...und die kleinen Details, sind einfach wunderbar....und wie wahr die Worte, diue auf der Karte standen.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt ist sehr, sehr schön geworden. Das ist ein sehr ungewöhnlicher Weg, um eine Karte zu kreieren, zumal in der heutigen Zeit, wo man alles nur noch digital nachstellt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Marina, welch wunderschöne Karte du da genäht hast. Aber du musstest nun wohl nicht 1000 Karten nähen oder, das war dann doch ein Foto davon oder sehe ich das jetzt falsch?
    Sie sieht einfach Professionell und super schön aus. Zuerst sah ich nur St. Stephan, da dachte ich wow die Kirche im Ort nach Zweisimmen, aber wenn man dann alles richtig liest, dann gibt es zwei St. Stephan :)
    Wünsche dir eine wunderschöne Restwoche, ganz lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Heidi.
      Der Quilt hat ein ungefähre Grösse von 60x 80 cm und wurde für die Karten professionell fotographiert.
      Liäbi Grüess

      Löschen
  5. Deine Stadtansicht ist total schön! Du hast es perfekt umgesetzt, ich glaube Du solltest sowas öfters machen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marina,
    das ist ja wunderschön geworden!
    Und eine tolle Idee, auch von deinem Auftraggeber.
    Deine Umsetzung ist meisterhaft,
    ich wünsche dir noch viele so tolle Aufträge.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina