Freitag, 19. Mai 2017

Schneeball und Sterne

Hei hei meine Lieben!

Die letzten Tage habe ich ausgiebig dazu genutzt, unseren Garten wieder einigermassen auf Vordermann zu bringen. Gleichzeitig habe ich unseren Schneeballbusch an einigen Stellen von seinen schweren Lasten erlöst. So eine Blüte wie dieses Jahr hatten wir schon lange nicht mehr und die Äste hängen fast bis zum Boden herunter. 
Schnell ein paar Äste in einer Vase arrangiert ist es wunderschön anzuschauen in dem schlichten, weissen Krug.




Auf dem 1. Foto seht Ihr im Hintergrund mein neues Projekt, an dem ich seit Ende April nähe.
Eine Sternendecke für meine Tochter. Von ihr aus hätte die ganze Decke pink sein dürfen, aber da haben sich mir die Haare gesträubt! Ich denke, dass sie sich mit ihren bald 6 Jahren sicher auch nochmals an anderen Farben orientieren wird und sie soll möglichst lange etwas von der Decke haben. Mir gefällt die Farbkombi total gut und sie war mit diesen Farben auch einverstanden.

Bald sind alle Sterne genäht, dann geht es an's zusammennähen.


Ich wünsche Euch nun ein wunderbares (nicht zu kaltes)Wochenende.

Macht's gut und bis bald!

Seid lieb gegrüsst.

Marina

Verlinkt zum Flowerfriday bei Helga.

Kommentare:

  1. Hallo Marina,
    So eine wunderschöne Blume, wahnsinn wie die vielen einzelnen Blüten eine Kugel formen, einfach faszinierend anzuschauen.
    Deine Decke wird wieder ein Meisterwerk, sieht schon ungenäht super aus.
    Wünsche dir ein shönes Wochenende, lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. ich mag sie sehr gerne die Zweige vom weißen Schneeball und in der weißen Wase sehr sehr schön.

    Und meine Hochachtung für deine Sternendecke, die wunderschön.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marina,
    ein Traum dein Schneeball...... und dann erst all die schönen Sterne! Mensch, was für eine Arbeit! Da bewundere ich dich richtig! Mit der Farbwahl hast du recht, rosa und pink.....Mädchenfarben und irgendwann ändert sich das!!! Wäre ja wirklich schade, wenn so eine wundervolle Decke dein Mädchen nicht ein Leben lang begleiten würde, nur wegen den Farben!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Marina,

    was für ein weißer Traum! In der Vase machen sie richtig was her, ein wahres Blütenmeer hast du da. Und die Decke: ich wär schon nach einem Stern verzeifelt ;-) Nähen ist nicht so meins. Aber toll wird sie, die Decke für deine Tochter!

    Heute habe ich weiße Blumen in der Vase, die roten Tulpen sind ja leider inzwischen Kompost ...

    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Diese Blüten sind umwerfend und die Decke wird es ebenso.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. schneeball, wie schön.
    bei uns ist er leider schon verblüht.
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Blume ist die Schneeballblume...herrlich anzuschauen. Auch dein neues Projekt sieht interessant aus und ich freue mich auf mehr...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marina, ich bin heute das erste Mal hier bei Dir (Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir) und das erste was ich sehe, ist Dein wunderschöner Quilt auf dem Steg vor dem nordischen Panorama.. woooow!! Was für ein Bild! Da jauchzt mein Herz. Auch Dein neues Projekt ist herrlich! Und der weiße Schneeball passt wunderbar dazu. Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Schneeball! ♥ Wunderschön.... meiner ist leider voller Läuse....
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina