Dienstag, 17. April 2018

Ein Kleid für meine Featherweight.

Hei Ihr Lieben!
Die letzte Woche ging im Nu herum und ich kam einfach nicht dazu, hier etwas zu zeigen. Unter anderem war ich mit Reisevorbereitungen beschäftigt, da ich übermorgen zum 3.Mal an das Mega-Nähwochenende vom P&Q-Forum fahre. Ihr glaubt gar nicht, wie ich mich freue, all die Mädels wieder zu sehen. 3 Tage nur nähen, lachen und schwatzen und nicht kochen zu müssen. Das ist für mich besser als jedes Wellness!
Lange hatte ich keine Idee, was ich nähen soll. Ich habe zwar mehrere Quilts, welche ich noch quilten muss, aber dafür ist kein Platz am Treffen und so habe ich mir ein schönes Muster gesucht und Marathon-Zuschneiden gestartet, damit ich dann auch vorwärts komme mit zusammennähen. Davon zeige ich Euch dann aber nächste Woche mehr. Lasst Euch überraschen.
Ich nehme meine Featherweight ans Forums -Wk mit. Nun ist es schon 3 Jahre her, dass ich sie gekauft habe...und irgendwie hatte ich immer Angst, dass ich etwas kaputt machen könnte, wenn ich sie benutze.(Ja, so ein Quatsch!!) Jedenfalls war sie mittlerweile beim Nähmaschinendoktor und jetzt läuft sie wie eine Eins! Genial mit ihren 66 Jahren! Um sie vor Transportschäden zu schützen,
 musste noch ein Reisekleid für das **Fäderli her. (Ich glaube, das Muster dafür gab es mal in einem PW-Shop zu kaufen, ich weiss aber nicht mehr, wo.) Genäht habe ich bis auf das Täschchen alles mit dieser Maschine.
 (**Fäderli" = Federchen auf schwiizerdütsch.)





Hier mit heruntergeklapptem Tisch. Ganz schnell habe ich auch noch ein Häkelblümchen für die Fadenspule gewerkelt.



Ein Täschchen für's Zubehör durfte nicht fehlen.

Da konnte ich dann auch noch etwas quilten.

Nun wünsche ich Euch eine wunderschöne Restwoche!

Macht's gut!
Liäbs Grüessli.

Marina

Verlinkt zum Creadienstag.


Kommentare:

  1. Und Dir wünsche ich ein wunderbares Nähevent.
    Drei Tage mit netten Mädchen, wunderbar.
    Genau wie Deine Nähma mit der tollen Hülle.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Kleider für die wunderbare Featherweight!
    Ich habe mir auch fest vorgenommen meine mehr zu benutzten,
    und das halte ich auch ganz gut ein, es macht so viel Freude mit
    der Featherweight und sie näht so schön.
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina