Freitag, 15. September 2017

Alte Schätzchen in der Lieblingsecke

Hei hei meine Lieben.
Nachdem gestern der Herbst richtig gezeigt hat, was er so drauf hat mit Sturm und Regen, scheint heute die Sonne wieder. Das richtige Licht also, um Fotos meiner Lieblingsecke im Schlafzimmer zu machen. Das Bett habe ich gleich noch frisch bezogen (...dann ist das auch grad erledigt, hihi.) und mit meinem rot-weissen Sternenquilt für Euch schick gemacht. Wenn schon, denn schon, oder? Die anderen Ecken des Raumes bleiben aber mein Geheimnis, denn unser Schlafzimmer dient auch als Stauraum für diverses, da wir keinen Estrich und nur einen feuchten Keller haben.



Die Truhe hat mein Schwiegervater an der Strasse stehend gefunden und nach Hause gebracht. Ob ich sie haben wolle? Aber sofort...nur die Farbe, ein nicht so schönes dunkelgrün fand ich zu düster. Gesagt, getan wurde sie zum Schrecken meines Schwiegervaters in einem herrlich freundlichen weiss gestrichen. (Er kann meine Vorliebe für weiss nicht so recht verstehen und belässt am Liebsten alles im Originalzustand.)  Die Truhe dient nun als Versteck für Reserve-Lampenbirnen, Dias etc...

Die Porzellandose habe ich vor X-Jahren mal in Bauernmalerei-Technik (...oder einem Versuch dessen, grins.) bemalt. Sie war ein Werbegeschenk von Nivea gewesen und auch mir dienst sie immer noch ...

...als Aufbewahrung dafür.

Da Naddel von "Verliebt in zuhause" unsere Lieblingsecken im Schlafzimmer diesen Monat sammelt, verlinke ich meines auch gleich dahin.

Habt ein wunderbares, hoffentlich sturmfreies Wochenende.

Liäbs Grüessli

Marina


Kommentare:

  1. Jetzt ist der Quilt da wo er hingehört und er ist auf dem Bett wunderschön.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben des Quiltes sind traumhaft, so kräftig. Toll, dass dein Vater die Truhe mitgenommen hat. Die schaut super aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Marina,

    ich habe ja vom Quilten so überhaupt keine Ahnung, finde diese Decken aber wunderschön und Deine passt so toll auf das Bett. Ich glaube, für mich ist das nix, da bin ich zu ungeduldig. Ich muss immer recht schnell ein Endergebnis sehen. Wo am Bodensee in der Schweiz wohnst Du denn? Ich wohne in Litzelstetten, ein kleiner Teilort von Konstanz neben der Insel Mainau.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marina
    Dein Bettquilt ist wunderschön. Auch deine weisse Truhe finde ich total passend und gehe mit dir einig, weiss passt überall. Mach nur weiter so....
    Liebe Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marina,
    wie schön Deine Ecke ausschaut.
    Die Decke ist wunderschön und in Weiß sieht doch alles gleich viel freundlicher aus.
    Danke fürs Mitmachen und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marina,
    was für ein gigantisch schöner Quilt dein Bett bedeckt! Ich bin gerade sprachlos! Sooooooooooooooo wunder- wunder-schön!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Wow wie wunderschön deine Decke.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina