Montag, 26. Februar 2018

Es kommt zusammen!

Hei hei meine Lieben!
Nachdem ich nun ziemlich genau 5 Jahre (mit Unterbrüchen) daran nähe  kommen nun endlich die letzten Randstücke an meinen Stjernelys! (Schaut mal hier fing alles an!)
Der Quilt hat zusammen mit uns schon ganz viel von Norwegen gesehen, denn er war immer dabei, wenn wir das Land erkundeten und er hat geholfen, die langen Winter im hohen Norden zu überbrücken. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so weit komme. 
Den einen Teil bin ich gerade am annähen, der andere kommt an die gegenüberliegende Seite.
Mein einziges Problem ist nun, dass ich nicht genau weiss, wie ich den Rand fertig machen soll.
1. Option: Noch halbe Hexies oben und unten dran nähen und ihn so gerade machen oder
2. Möglichkeit: Von Hinten Hexies dran nähen, damit oben und unten ein gezackter Rand entsteht???
Habt Ihr vielleicht eine andere Idee?

After five years sewing at my Stjernelys-Quilt, the top is almost done. Just sewing the to pieces to the left and right border and finding a god idea about finishing the border...)
Here can you see a better picture of the quilt: 



Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag!
Macht`s gut und bis bald!

Marina

Ach ja; da ich ja nicht sein kann ohne Lieseln, habe ich mir schon das nächste Projekt ausgeguckt...
Schaut mal! Ich bin schon fleissig am ausschneiden, etc.
Bilder folgen ganz bestimmt!

Kommentare:

  1. Wow, absolutely stunning! Love the pattern and the colours. Another option for the edge is to do a couple more rows (if you can!) and fold over to slip stitch on the back forming a folded edge - the corners might be tricky thouh

    AntwortenLöschen
  2. Wow absolutley stunning. Love the pattern and the colours. Another possibility for the edge is to sew a couple more rows and fold over to the back and slip stitch in place. The corners would be tricky though

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marina,
    nun bin ich sprachlos.......was für eine gigantische Arbeit......Wunderschön! Nein, traumhaft.......ich hätte da wohl nie die Geduld dazu! Gratuliere!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Es ist egal, ob Hexies- oder gerader Rand. Du kannst die Decke sowieso nicht benutzen. Die ist so toll, dass jede Berührung bereits Gefahr für die Decke bedeutet. Also: mein Tipp: hinter Glas als Wandteppich mit Alarmanlage ausgestattet. So ein unglaublich schönes Stück!

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Wahnsinnsfleißarbeit!!!
    Ein wahres Lebenswerk!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  6. ganz egal wie Du den Quilt fertig machen wirst er ist ein Hingucker und einen Schönheit! Bin gespannt wie Du das lösen wirst.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina