Freitag, 23. März 2018

Ein Blumenstrauss und Osterkarten

Hei hei meine Lieben!

Letzten Samstag habe ich in einem Verein eine kleine Teilzeitstelle angetreten und zum Einstand diesen hübschen Zweige-Strauss geschenkt bekommen! Er gefällt mir total gut in seiner Schlichtheit.
Er steht in einem alten Olivenglas, welches ich dann in den Kerzenständer gestellt habe...

Da Ostern ja rasend schnell näher rückt, hat auch bei uns die Osterkartenproduktion gestartet. Sehr viele werde ich nicht verschicken, aber die paar wenigen mache ich schon seit Jahren immer selbst.
Alle Materialien haben wir geschenkt bekommen. Die alte Spitze gab es vor ein paar Jahren von der lieben Edith (Ohne Blog) und die Karten hatte meine Schwiegermama noch im Keller liegen. Die Klebebordüren haben wir zu Hauf von unseren ehemaligen Nachbarn bekommen. Die süssen Hasenanhänger findet ihr hier als Freebie.








Habt ein schönes Wochenende...Bei uns kommt am Sonntag wieder die Familie zusammen und wir werden traditionell die Eier färben. Ich freue mich schon!

Liäbs Grüessli

Marina

Verlinkt bei Niwibo's Hasensammlung und beim Flowerfriday.


Kommentare:

  1. Ich wünsche Euch fröhliches Eierfärben liebe Marina.
    Das macht bestimmt Spaß, mit der ganzen Familie zu basteln...
    Und auch die Karten finde ich hübsch.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marina,
    ja wenn man so viele Materialien zur Verfügung hat, dann ist man "verpflichtet" zu basteln.
    Deine Osterkarten sind sehr hübsch geworden und diese nostalgischen Osterhasen gefallen mir sehr.
    Wünsche dir einen schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Marina,
    ich wünsche dir heute viel Spaß mit der Familie.
    Deine Osterkarten sind schön geworden. Da werden sich die Empfänger sicher freuen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina