Freitag, 2. März 2018

Flowerfriday in pink

Hei meine Lieben!
Schon wieder Freitag?! Dann ganz schnell mit meinen pink-weissen Tulpen zu Helga bei Holunderblütchen. Die Blumen haben eine wunderbare Farbe.  (Jaaa, zwischendurch mag auch ich pink, jedenfalls bei Blumen.) Ich hatte sie Anfangs Woche geschenkt bekommen und sie liessen schon die Köpfe hängen, aber nachdem ich sie gekürzt habe und in den Krug gestellt habe, rappelten sie sich wieder auf. Wenn sie so weit offen sind, wie jetzt, dann gefallen sie mir besonders gut.
Der Steingutkrug ist aus einem Trödelhandel in Schweden.



Endlich ist mir auch eine schlichte, natürliche Osterdeko für meinen Koffer eingefallen. Ich zeige Euch dann nächste Woche, wie ich die Minikränze gewerkelt habe.



Seid lieb gegrüsst und habt ein wunderschönes Wochenende!

Marina

Kommentare:

  1. liebe Marina, Tulpen gehen immer. Und Deine Deko gefällt mir auch sehr gut.
    Sehr schön in Scene gesetzt.
    Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina,Deine Deko mit Tulpen beim österlichen Reisekoffer ist ganz bezaubernd. Ein wenig Nostalgie passt zu Ostern sowieso sehr gut, finde ich und die Tulpen bringen den farbigen Pepp in das Arrangement. Vielen Dank für die Inspiration. LG sendet Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marina,
    da sind die süßen Kränze ja wieder.
    Einen Hasen dafür habe ich schon in meinem Fundus gefunden, jetzt brauche ich nur noch dünne Äste.
    Deine Tulpen sind klasse und der Krug ein schönes Erinnerungsstück an Schweden.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina